Rezepte

Rezept für ca. 40 – 50 klassische Plätzchen, süss

  • 200g Weizen-, Roggen-kind_150oder Maismehl
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • ca. 500ml Wasser oder Mineralwasser mit Milch oder Sauerrahm

Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten.  Mit dem Schneebesen oder der Küchenmaschine gut verrühren damit keine Klümpchen entstehen!

Zum Ausbacken verwenden Sie Sonnenblumenöl.

Die Plätzchen können Sie beliebig süß,  herzhaft oder mit verschiedenen Aromen, wie z.B. Vanille oder Rum ausbacken.

Bei Verwendung von Butterschmalz erhalten Sie eine herrlich buttrige Note, gut zu kombinieren mit

  • Puderzucker (mit Vanillezucker gemischt), einfach und lecker!!
  • Schlagsahne mit  klein geschnittenen Früchtchen gedippt
  • Vanille-, Schoko- oder Fruchtsosse

Genießen Sie dazu einen Kaffee oder Tee  handgefiltert mit unserem Kaffee/Teefilter und halten ihn warm auf der Ibert-Kochplatte.


Rezept für ca. 40 – 50 Kräcker und Chips, pikant

  • 200g WeizenmehlTyp 405
  • 3  Eier
  • ca. 500 ml Kraftbrühe
  • Gewürze: Paprika, Salz, Pfeffer, getrocknete Kräuter usw.

Servieren Sie die Kräcker mit Käse, Sosse oder Salsa. Auch als Suppeneinlage eignet sich das leckere Gebäck.

Zu Bier oder Wein immer ein besonderer Genuss!

koch_150

Tip

  • Die Zutaten werden zu einem sämigen Teig verrührt.
  • Der Teig nimmt kein Fett auf wenn Sie einen EL Wodka, Kognak oder Weinbrand hinzufügen!
  • Lassen Sie den Teig für ein paar Minuten ruhen